Table of Contents Table of Contents
Previous Page  3 / 28 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 3 / 28 Next Page
Page Background

| 3

HERZLICH WILLKOMMEN AN BORD DER BERLIN

Liebe Kreuzfahrerinnen und Kreuzfahrer,

Sie haben noch keine Idee für Ihren Urlaub? Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um Pläne zu

schmieden. Vor Ihnen liegt die neue Auflage unseres Kreuzfahrtkataloges 2018 mit herrlichen Zielen

und tollen Angeboten.

Zu Ostern die Frühlingssonne im Süden genießen? Starten Sie mit der BERLIN zu den schönsten Inseln

und Hafenstädten des westlichen Mittelmeers. Ende April entdecken Sie das „Antike Mittelmeer“ und

Naturliebhaber kommen bei Wanderausflügen auf ihre Kosten.

ImMai rund umWesteuropa unter demMotto „Wein und Genuss“. Singen und Kochen mit Patrick

Lindner, Weinerlebnisse und sehenswerte Städte erwarten Sie an Mittelmeer- und Atlantikküste.

Einer der Reisehöhepunkte ist die Kreuzfahrt „Rund um Grossbritannien“. Lassen Sie sich von der Vielfalt

der Britischen Inseln im Frühsommer begeistern.

Im August bietet sich die Reise „Amsterdam & friesisches Inselflair “ von der Grachtenhauptstadt ins

Wattenmeer an. Wer es musikalisch mag, der ist bei unserer „Schlagerkreuzfahrt“ ins schöne

Nordland genau richtig. Ganz aktiv sind Sie bei unserer Kreuzfahrt „Fit & Vital“ von Bremerhaven

nach Nizza unterwegs.

Aufgrund des großen Erfolges in diesemWinter fährt die BERLIN von Dezember 2018 bis März

2019 wieder in die Karibik und nach Kuba. Auf zwei unterschiedlichen Fahrtrouten ab/bis Havanna

können Sie dieses Mal sowohl Mexiko und das neu im Programm aufgenommene Belize als auch

Jamaika und die Cayman Islands entdecken! Unser Tipp: Kombinieren Sie diese 7-tägigen Reisen und

unternehmen Sie so eine 14-tägige Karibikkreuzfahrt voller Sehnsuchtsziele.

Wir freuen uns, Sie als Liebhaber und Wertschätzer der BERLIN an Bord begrüßen zu dürfen

und wünschen Ihnen nun viel Spaß bei der Lektüre unseres neuen Kataloges.

Mit den besten Grüßen,

Ihr Team der FTI Cruises GmbH und die Besatzung der MS Berlin